Das brandneue Sony Xperia XZ Premium – wir waren neugierig und haben das neue Sony Flaggschiff direkt für Sie getestet. 

Unser erster Eindruck? Mit einem 5,5‘‘ Zoll Display ist es natürlich sehr groß, allerdings liegt es dank der abgerundeten Ecken erstaunlich gut in der Hand. Das Gewicht von 191g passt gut zur Größe, wirkt eher hochwertig als schwer. Unser Testmodell hat die Farbe Luminous Chrome, diese spiegelt wirklich genau wie ein echter Spiegel – eine ziemlich coole „Extrafunktion“. Darüber hinaus ist es noch Bronze Pink und Deepsea Black – einem eher matten schwarz – erhältlich. 

Aber natürlich überzeugt das XZ Premium besonders durch seine technischen Raffinessen, wie zum Beispiel der revolutionären Motion Eye Kamera. Dank Jahrelanger Erfahrungen im Kamerabau ist Sony hier ein echtes Meisterstück gelungen. Ein neuer Sensor, ein besseres Objektiv sowie ein intelligenter Prozessor sorgen für schärfere und detailreichere Bilder. Darüber hinaus nimmt die neue Kamera bis zu 960 Bilder pro Sekunde auf – somit entstehen unglaubliche Super Slow Motion Videos, ein Beispiel sehen Sie unten. 

Auch das Display kann sich wirklich sehen lassen – hier hat Sony das erste 4K Display in ein Smartphone eingebaut. Somit können Sie die neusten Filme und Serien auch mobil in bester Qualität genießen. 

Selbstverständlich ist auch das XZ Premium gegen Süßwasser geschützt, somit schadet ihm weder ein kurzer Regenschauer noch der Wasserdunst im Bad nach einer langen, heißen Dusche. 

Zusammenfassend haben wir festgestellt, dass Sony hier wirklich alle Kompetenzen aus den weiteren Geschäftsfeldern ausspielt. Brillanter Bildschirm, makellose Kamera, unkomplizierte Verbindung zur PlayStation 4 und vieles mehr – das Sony Xperia XZ Premium überzeugt uns wirklich auf ganzer Linie. Erhältlich ist es ab Anfang Juni für 749€, in Verbindung mit einem aktuellen Smartphone Tarif sicher günstiger. 

Natürlich können Sie das XZ Premium gerne in einer unserer Filialen selbst testen. Besuchen Sie uns - wir freuen uns auf Sie. 

  • Die Motion-Eye Kamera

  • Die Rückseite des Chrome Modells